Leistungsportfolio

Marktgerecht in der Gegenwart, vorbereitet auf die Zukunft – Das Leistungsportfolio eines IT-Unternehmens muss aus unserer Sicht eine gesunde Mischung aus etablierten Services und Visionen darstellen. Social Business ist in diesem Sinne der Sektor mit Zukunftsperspektiven. Selbstverständlich unterliegen auch unsere klassischen Geschäftsfelder Infrastructure Services und Application Development keinem Stillstand. In beiden Feldern gibt es kontinuierlichen Innovationsdruck.

Mobile und Cloud – Die wachsende Nutzung von mobilen Devices und der Zug in die Cloud sind Faktoren, die im Jahr 2016 bei keiner Infrastrukturentscheidung und bei keiner Applikationsentwicklung außer Acht gelassen werden dürfen. Wir achten darauf, dass auch unsere Kunden das tun. Die Entscheidung trifft der Kunde mit unserer Beratung.

SocialBusiness

holistic-net hat umfangreiche Erfahrungen bei großen Industriekunden in technischer Konzeption, Installation, Einführung und Betrieb von IBM Connections.

InfrastructureServices

Der Schwerpunkt unserer Infrastruktur-Dienstleistungen liegt im Bereich Messaging und Collaboration.

Ob Cloud oder Hybrid, wir kennen uns aus.

Assessments, Migrationen und Koexistenzen – diese Themen bedienen wir mit viel Erfahrung und unseren Tools.

ApplicationDevelopmentPlattformvielfalt – Jedes Application Framework hat seine Vor- und Nachteile. Die Entscheidung für die Nutzung eines Frameworks muss über die optimale Realisierbarkeit der Requirements gefällt werden und die Rahmenbedingungen beim Kunden. holistic-net bietet die Umsetzungskompetenz auf vielen Plattformen.


Social Business

Social Networking Marktperspektiven – Social Business ist eines der IT-Innovationsthemen der letzten Jahre und wird es in den kommenden Jahren auch bleiben. Die Marktdurchdringung mit unternehmensinternen Social Business Lösungen nimmt kontinuierlich zu. Der erfolgreiche Einsatz dieser Tools ist ein differenzierender Faktor im Wettbewerb. Reizvoll an diesem Thema ist die Notwendigkeit des holistischen Ansatzes. Es ist kein reines IT-Thema. Kommunikation, Organisation, Technik und Ökonomie – alles muss zusammenpassen.

Produkt- und Projekterfahrung – holistic-net hat als IBM Premier Partner die Markteinführung von IBM Connections begleitet und seitdem umfangreiche Erfahrung bei großen Industriekunden in technischer Konzeption, Installation, Einführung und Betrieb gesammelt. Wir wissen, was geht, wie es geht, welche Maßnahmen den Erfolg gewährleisten und welche Nachlässigkeiten ihn gefährden. Unsere Erfahrungswelt deckt gleichermaßen die Nutzung von Microsoft Technologien wie SharePoint und Skype for Business (aka Lync) ab.

Social Business leben – Man sollte nur über Social Business reden, wenn man es selbst auch lebt. Wir verfügen intern über eine komplette Installation der IBM Technologie als auch der Microsoft Technologie und leben mit unterschiedlichen Nutzungsschwerpunkten in beiden Welten. Wir sind extern auf den gängigen Plattformen aktiv, auch dort mit den angemessenen Nutzungsschwerpunkten. Der Blog thinking.holistic-net.de ist unser aggregierender Social Networking Kanal nach draußen.


Infrastructure Services

Messaging & Collaboration – Der Schwerpunkt unserer Infrastruktur-Dienstleistungen liegt im Bereich Messaging und Collaboration. Wir verfügen über exzellente Erfahrungen in Installation und Betrieb von Infrastrukturen auf Basis Notes/Domino in jeglicher Größenordnung. Im Zuge der Marktentwicklung haben wir in den letzten 3 Jahren ähnliches Wissen im Umfeld Outlook/Exchange aufgebaut. Migration von Email-Plattformen inkl. dem Aufbau einer neuen Zielplattform ist eine unserer Spezialkompetenzen. Weitere Produkte im jeweiligen Technologie Stack (IBM: Connections, Sametime, Traveler,.. Microsoft: SharePoint, Lync, ..) sind kompetenzmäßig abgedeckt. Eine weitere Spezialkompetenz ist die Durchführung von Assessments in Vorbereitung von großen Infrastructure Changes wie z.B. einem Wechsel der Email-Plattform.

Cloud, Hybrid und Koexistenz – Die Dynamik des Marktes, gerade im Bereich Messaging und Collaboration, führt zu komplexen Übergangs- aber auch dauerhaften Infrastrukturen. Der Trend zur Cloud (IBM SmartCloud oder Microsoft Office365) ist nicht zu übersehen. Dennoch will manches Unternehmen noch nicht mit wehenden Fahnen in die Cloud. Der Königsweg kann Hybrid lauten. Die Wechsel einer Email-Plattform führt zumindest zu temporärem Koexistenzbedarf. In manchen Fällen kann sich dieser Zustand auch über Jahre ausdehnen oder durch Merger & Akquisitions immer wieder neu entflammen.

Toolunterstützung in Assessments, Migration und Koexistenz – Wer effizient sein will in Assessments und Migrationen benötigt exzellente Tools. Unser holistic application management (ham) ist das ideale Tool für das Assessment einer Notes-Domino-Mail- und Applikationslandschaft. Weiterführende Untersuchungen der vorhandenen Applikationen auf migration impacts werden mit unserem holistic design scan (hds) durchgeführt. Im Bereich Migration und Koexistenz setzen wir auf die Tools von Dell/Quest, Migrator for Notes to Exchange (MNE) und Coexistence Manager Notes (CMN).

White-Paper2 White-Paper1  Tools&Services


Application Development

Plattformvielfalt – Jedes Application Framework hat seine Vor- und Nachteile. Die Entscheidung für die Nutzung eines Frameworks muss über die optimale Realisierbarkeit der Requirements und die Rahmenbedingungen beim Kunden gefällt werden. holistic-net bietet die Umsetzungskompetenz auf vielen Plattformen.

Notes/Domino – Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Applikationsentwicklung unter Notes/Domino. Dies schließt auch die Nutzung des Frameworks XPages ein. holistic-net hat eine Vielzahl von Notes-Applikationen in allen Komplexitätsgraden für Kunden jeglicher Größenordnung umgesetzt.

Java/Eclipse – Java Frameworks werden durch holistic-net sowohl in großen Kundenprojekten als auch in der eigenen Produktentwicklung eingesetzt. In vielen Projekten sind diese Frameworks durch den Kunden gesetzt. Beispiele für Realisierungen durch holistic-net sind: Weltweites Recruiting-Portal, Dokumentenverwaltung im Qualitätsmanagement, holistic connections toolbox und holistic smart café.

.NET – SharePoint-Projekte führen sehr schnell zum Ruf nach .NET-Entwicklungskompetenz. Wir bieten diese Kompetenz. Eine öffentliche Referenz dieser Kompetenz ist unser Ligatipp.

Manchmal muss es tiefer gehen – Die junge Entwicklergeneration arbeitet primär in Frameworks. Die Arbeit besteht nicht mehr im mühsamen Coding, Zeile für Zeile, sondern in der virtuosen Nutzung von Libraries, der Kenntnis des Leistungsumfangs eines Frameworks und im Arbeiten mit hochkomfortablen IDEs mit intelligent code completion. Manchmal kommt man allerdings mit Frameworks nicht weiter. Dann benötigt man old fashioned C programming skills. Bei holistic-net gibt es die alten Hasen noch, die das können. Zur Not können wir auch Assembler.

Merken

Merken